Aktuell

Im Rahmen des diesjährigen Sommerferienprojekts des Sommerbergs fand, begleitet durch die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW, das Medienpädagogische Projekt Minecraft “Ab in die Zukunft!” statt. Kinder und Jugendliche, die vom Sommerberg betreut werden, hatten hier die Möglichkeit, sich spielerisch und digital mit dem Thema Zukunft zu beschäftigen.

mehr erfahren


Pflegekinder bringen häufig eine belastete Biographie mit, haben Vernachlässigung erlebt und/oder Formen von Gewalt erfahren. Diese Erlebnisse werden das Zusammenleben in einer Pflegefamilie nie ganz einfach machen. Deshalb sollte die Entscheidung für ein Pflegekind sehr gut überlegt sein und ein Beratungsangebot immer mit angeboten werden.

Seit circa 1,5 Jahren bauen wir am Sommerberg ein solches Beratungsangebot mit Mirjam Obergefell auf.

mehr erfahren


Anfang Juni waren sechs Bewohner der Eingliederungshilfe, sowohl aus dem stationären Bereich, den Wohn- und Verselbständigungsangeboten und dem Bewo in Berlin. Begleitet wurden sie von Mitarbeitern des Sommerbergs und von Dirk Jäckel von der Geschäftsstelle Inklusion des Rheinisch-Bergischen Kreises.

mehr erfahren


In einer Zukunftswerkstatt am Sommerberg haben sich gut 40 Mitarbeiter*innen des Sommerbergs, des AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V. und der AWO Gesellschaft für Altenhilfe mbH (Gesa) über die Zukunft ihrer Arbeitswelt ausgetauscht. Angeleitet von Prof. Carmen Kaminsky und Anna Schlling vom DiTes, Digitale Technologien und Soziale Dienste der Technischen Hochschule Köln, haben alle Teilnehmer*innen einen Blick in die digitale Zukunft der Arbeit gewagt.

mehr erfahren


Die Tagesstätte Im SPZ Kalk hat sich neu aufgestellt: Anlass genug für einen Aktiven-Infotag, um das neue Angebot vorzustellen.

Zu Besuch kamen sowohl Nachbarn, Freunde des Hauses als auch Interessenten des Angebots. Viele Klienten der Tagesstätte haben sich die Zeit genommen und den Besuchern einen Einblick in ihren Tagesablauf gestattet. So beispielsweise auch in die Arbeiten im Werkbereich oder die Künste der Kochgruppe.

mehr erfahren


In unseren Trainingsangeboten in St. Augustin hat ein erstes Projekt zu Freiheits- und Persönlichkeitsrechten in der Jugendhilfe unter Anleitung der Fachstelle für Jugendmedienkultur (fjmk NRW) stattgefunden.
Nach einem kurzen Brainstorming zum Thema Freiraum konnten die teilnehmenden Jugendlichen über das Programm Co-Spaces ihren eigenen virtuellen (Frei-)Raum am Laptop erstellen.

mehr erfahren


Zirkus lässt kleine und große Augen strahlen. So auch die Augen von 14 Kindern und Jugendlichen, die vom Sommerberg in Köln Porz betreut werden. Möglich gemacht hat den Besuch das OVB Hilfswerk Menschen in  Not e.V., der als gemeinnütziger und mildtätiger Verein vor 35 Jahren von der OVB Vermögensberatung AG gegründet wurde.

mehr erfahren


Der Sommerberg hat in Kooperation mit der evangelischen Jugendhilfe Godesheim und der Diakonie Michaelshoven den internen Fachtag zum Thema Autonomie, Macht und Zwang fortgeführt. Ging es auf dem ersten Fachtag noch um die Vorstellung des damals neuen Positionspapiers zur „Förderung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der stationären Jugendhilfe und der Schutz ihrer Freiheits- und Persönlichkeitsrechte“, drehte sich der aktuelle Fachtag vor allem um die Erfahrungen, die seit der Umsetzung des Positionspapiers gemacht worden sind.

mehr erfahren