Aktuell

Zirkus lässt kleine und große Augen strahlen. So auch die Augen von 14 Kindern und Jugendlichen, die vom Sommerberg in Köln Porz betreut werden. Möglich gemacht hat den Besuch das OVB Hilfswerk Menschen in  Not e.V., der als gemeinnütziger und mildtätiger Verein vor 35 Jahren von der OVB Vermögensberatung AG gegründet wurde.

mehr erfahren

Der Sommerberg hat in Kooperation mit der evangelischen Jugendhilfe Godesheim und der Diakonie Michaelshoven den internen Fachtag zum Thema Autonomie, Macht und Zwang fortgeführt. Ging es auf dem ersten Fachtag noch um die Vorstellung des damals neuen Positionspapiers zur „Förderung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der stationären Jugendhilfe und der Schutz ihrer Freiheits- und Persönlichkeitsrechte“, drehte sich der aktuelle Fachtag vor allem um die Erfahrungen, die seit der Umsetzung des Positionspapiers gemacht worden sind.

mehr erfahren

Der Sommerberg führt seit dem 1. April im Auftrag des Innenministeriums NRW, vertreten durch das Polizeipräsidium Bonn, die Initiative „klarkommen! - Chancen bieten durch Prävention vor Ort“ durch.

mehr erfahren

Vor 10 Jahren fing alles an: Gestartet ist die Klamotte als Teil eines Beschäftigungs-Projektes des Sommerbergs speziell für Jugendliche und junge Erwachsene die bereits erfolglos  an verschiedenen Maßnahmen der Beschäftigungsförderung teilgenommen haben. Diesen chancenlosen Jugendlichen  eine neue Perspektive geben zu können, hatte sich der Sommerberg auf die Fahne geschrieben.

mehr erfahren

Fußball kann Grenzen überwinden und Menschen verbinden. So auch in Köln-Porz: Zwei Mal die Woche wird hier gekickt. Unter Anleitung von zwei Betreuer*innen können 12 bis 17jährige Jugendliche gemeinsam Fußball spielen. Möglich wurde das Projekt durch die Unterstützung der Stiftung Ein Herz Lacht, die das Angebot bereits im zweiten Jahr mit 10.000 Euro finanziert. Das offene Fußball-Angebot ist ein Kooperationsprojekt des Sommerbergs mit dem Jugendzentrum Glashütte.

mehr erfahren