Aktuell

Seit Jahren macht die AWO auf die Tatsache aufmerksam, dass alle Kostensteigerungen, die in Pflegeheimen anfallen, aufgrund der Deckelung der Beträge, die die Pflegeversicherung zahlt, allein von den Bewohnerinnen und Bewohnern übernommen werden müssen. „Für diese ist die Schmerzgrenze längst überschritten, denn sogar direkt durch die Pflege entstehende Kosten sind inzwischen in den zu zahlenden Eigenanteilen enthalten. Doch von Seiten der Politik wurde das Thema bisher nicht ernsthaft angegangen.

mehr erfahren

An Weihnachten macht schenken besonders viel Spaß und der Gedanke anderen etwas Gutes zu tun, sei es der Familie, den Freunden, Bekannten oder auch ganz fremden Menschen, ist für viele ein wichtiger Bestandteil dieses christlichen Festes.

So konnten sich auch in diesem Jahr viele Kinder und Familien, die durch den Sommerberg betreut werden, über großzügige Spenden zu Weihnachten freuen:

mehr erfahren

Endlich ist es soweit: Nach einer Bauphase von gut einem Jahr konnte im Oktober das Gebäude unseres neuen Regelangebots im Bereich der Hilfen zur Erziehung fertiggestellt werden. Der Neubau ist Teil der gesamten Angebotsstruktur auf dem Gelände in Rösrath und bietet zehn Plätze für Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 17 Jahren. Im Mittelpunkt unserer Betreuungsleistungen steht die individuelle Förderung der Jugendlichen sowie die Entlastung bzw. Unterstützung der Familien. Das Gebäude ist barrierefrei gestaltet.

mehr erfahren

Alle Jahre wieder gibt es am Sommerberg in Rösrath einen Weihnachtsmarkt. Diesmal in klirrender Kälte und mit dazu passenden Feuerstellen zum Aufwärmen.

Ein breites Angebot an Selbstgemachtem, das mit viel Liebe und Einsatz von Mitarbeiter*innen und betreuten Kindern und Jugendlichen sowie Menschen mit Behinderung erstellt und auch verkauft wurde, hat viele Besucher*innen überzeugt.

mehr erfahren